Aktuell sind fünf Thementische aktiv:

  • Kultur in Ammerbuch (plant u.a. die vernetzende Auftaktveranstaltung "AmmerKult" am 18. Mai 2019)
  • Kinder und Jugendliche (mit dem derzeitigen Schwerpunkt der Prävention von Benachteiligung durch Kinderarmut)
  • Senioren (mit dem Schwerpunkt-Thema "Senioren-Wohnen" in den Teilorten Ammerbuchs)
  • Ausbildung in Ammerbuch (Die Ausbildungsoffensive startet mit der Auftaktveranstaltung in der Gemeinschaftsschule am 11. April 2019.)
  • Inklusion (hat Anliegen, Inklusion als Querschnittsthema für Ammerbuch zu etablieren)

Ein weiterer Thementisch "Nachhaltigkeit - umweltbewußtes Handeln in Ammerbuch" ist in Planung.

Weitere interessierte Personen sind herzlich zu den Treffen der Thementische eingeladen! Nähere Informationen erhalten Sie per-Mail an ammerbuch-aktiv@mbh-jugendhilfe.de

Ehrenamtliche Projekte in Ammerbuch

Gemeinsam Handeln.

Anregungen und Ideen, die im Engagement-Bündnis entstehen, sollen gemeinsam bearbeitet werden. Dazu bieten wir Thementische an, die sich in heterogener Besetzung über einen gewissen Zeitraum mit einzelnen Anliegen beschäftigen. Die Kontakt- und Anlaufstelle sowie unserer Partner unterstützen hierbei.

Im Folgenden stellen sich die bunt-besetzten Thementische vor. Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit haben, wenden Sie sich einfach über das Kontaktformular an die Kontaktperson. Neue Engagierte sind immer herzlich willkommen!

Mit Ideen für neue „Thementische“ wenden Sie sich bitte an die Kontakt- und Anlaufstelle (ammerbuch-aktiv@mbh-jugendhilfe.de).

Der Interne Bereich dient als Kommunikationsplattform der Kooperationspartner.

Engagament in Kindergarten und Schule

Engagament für&mit Kindern/Jugendlichen

Orte, Projekte und Begegnungen für Alt & Jung

Engagament-Management

weitere Thementisch-Ideen